Ist 2022 etwa das Jahr der kontroversen Dating Trends? Von Cookie Jarring bis hin zu Manifest-Dating, Red und Beige Flags war dieses Jahr gefühlt schon alles dabei. Doch aufgepasst! Der Cuffing Season bringt nun einen neuen umstrittenen Trend mit sich: Winter Coating.

Warum ihr beim Dating jetzt besser die Augen offenhalten solltet, das verraten wir euch hier.

Was ist „Winter Coating“ ?

Mit dem Herbst ist jetzt auch der Cuffing Season wieder angebrochen. Momentan ist irgendwie jeder wieder krampfhaft auf der Suche nach einem Partner bzw. einer Partnerin für die kalten Wintermonate. Zu zweit ist es nun mal cozier (und wärmer – bei den hohen Heizkosten ). So entstehen im Herbst plötzlich Beziehungen, die Geschichte sind, sobald die ersten Blumen im Frühling aufblühen. Aber was hat „Winter Coating“ jetzt damit zu tun?

Unseren altbewährten Wintermantel in den Schmutz ziehen, geht eigentlich gar nicht! Schließlich lieben wir das alte und zuverlässige Piece, das wir im Herbst Jahr für Jahr aus den Untiefen unseres Kleiderschrankes kramen. Es bringt uns durch den Winter und danach verstauen wir es schön wieder in unseren Schrank, wo es geduldig auf den nächsten Herbst wartet.

Spätestens jetzt sollte es Klick gemacht haben. In unsicheren Zeiten orientieren sich viele Menschen in die Vergangenheit – so auch in der Liebe. Viele Singles tendieren derzeit nämlich angeblich dazu, sich bei einer ehemaligen Flamme zu melden, um eine Beziehung wieder aufleben zu lassen. Genauso, wie man den alten Wintermantel eben wieder hervorkramt.

Beziehung nur für die Wintermonate

Aber wie sagt man so schön: Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch gut. Ja, es ist verführerisch und einfach: Ihr habt eure Routinen mit Netflix-Serien, Kochen und Co. schon etabliert. Aber laut des Dating-Trends hält die aufgewärmte Beziehung nur die wenigen Monate. Es mag vielleicht fürs Erste den Anschein haben, als hätte sich euer Gegenüber geändert, aber meistens tauchen nach ein paar Monaten dieselben Probleme wie in der Vergangenheit auf.

Das unterstreicht auch eine neue Studie der Dating-App Inner Circle. Hier gaben nämlich 71 Prozent der Personen, die ihre Beziehung mit einer alten Flamme wieder haben aufleben lassen, an, dass diese wieder in die Brüche gegangen ist.

Also Vorsicht, wenn sich gerade jetzt eine „Alte Flamme“ wieder meldet! Am besten einfach ignorieren und nicht zurückschreiben, wenn ihr euch nicht zu 100 Prozent sicher seid, dass es eine gute Idee ist.