Marvel-Fans aufgepasst! Disney hat überraschend den Trailer zu She-Hulk veröffentlicht. Und die neue Superhelden-Serie mit der weiblichen Version von Hulk ist vollgestopft mit jeder Menge Witz und Humor! Auch das ein oder andere bekannte Gesicht aus dem Marvel-Universe ist dabei.

Streamen können wir die Serie ab dem 17. August auf Disney+.

She-Hulk: Erster Trailer ist da

Das Marvel-Universe steht einfach nicht still. Jetzt lässt Marvel nämlich die nächste Superhelden-Bombe hochgehen und die ist ganz schön grün . Während uns gerade noch Doctor Strange auf den Kinoleinwänden begeistert, haut Netflix jetzt den ersten Trailer von der weiblichen Version des Hulk raus. „She-Hulk: Attorney at Law“ soll die neue Serie auf Disney+ heißen, die ihr ab 17. August auf Disney+ streamen könnt. Schauspielerin Tatiana Maslany verkörpert darin Jennifer Walters, die Cousine vom „Original-Hulk“ Bruce Banner.

Wegen eines medizinischen Notfalls kriegt die nämlich eine Bluttransfusion von ihrem Cousin, die sie letztlich in einen weiblichen Hulk verwandelt. Doch im Gegensatz zu ihm hat Jennifer ihre Persönlichkeit und Intelligenz von Anfang an unter Kontrolle. Die Serie soll insgesamt neun Folgen in der Länge von jeweils 30 Minuten haben.

Darum geht es in She-Hulk

Nachdem sich Jennifer verwandelt, versucht Bruce sie davon zu überzeugen, sich genauso wie er als Heldin zu betätigen. Doch Jennifer möchte lieber anonym bleiben und ein normales Leben führen. Wie der Trailer aber schon verrät, kann sie sich dem Heldenleben nicht lange entziehen.

Außerdem erhält Jennifer in ihrer Anwaltskanzlei den Job in der Übermenschen-Abteilung und soll den Erzfeind ihres Cousins Emil Blonsky vertreten. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie sie mit ihrer Superhelden-Rolle und dem Anwaltsdilemma umgehen wird.