Fans machen sich große Sorgen um Katy Perry. Bei einer ihrer letzten Live-Performances wurde gefilmt, wie die Sängerin Schwierigkeiten hat, eines ihrer Augen zu öffnen. Das Video ging inzwischen viral.

Die Musikerin selbst hat sich noch nicht zu ihrem Gesundheitszustand geäußert.

Katy Perry verliert bei Auftritt Kontrolle über rechtes Auge

Geht es Katy Perry gut? Diese Frage stellen sich jetzt Fans auf der ganzen Welt. Der Grund: Die Sängerin ist aktuell in Las Vegas und performt dort ihre „Play“-Shows. Bei ihrem letzten Auftritt wurde die 38-Jährige dabei gefilmt, wie sie Schwierigkeiten hat, ihr rechtes Auge zu öffnen.

Ein Video, das inzwischen auf Social Media millionenfach geklickt wurde, zeigt die Sängerin beim Ende einer Performance. Einen Moment lang steht die „Dark Horse“-Interpretin still und schaut in die Ferne – dann scheint sie aber die Kontrolle über ihr rechtes Auge zu verlieren. Das schließt sich scheinbar unbeabsichtigt immer wieder, während das linke Auge zunächst blinzelt, dann normal geöffnet bleibt. Die 38-Jährige tippt mit den Fingern mehrmals gegen das Lid. Nach mehreren vergeblichen Versuchen der Sängerin, das Auge zu öffnen, beendet sie ihren Auftritt.

@katyperrytv KATYYYYY!#PLAY ♬ sonido original – Katy Perry TV

Spekulationen um Katy Perrys Gesundheitszustand

Zahlreiche User kommentieren Katys Augen-Problem auf Social Media. Viele machen sich ernsthafte Sorgen um die Sängerin und schreiben: „Das ist besorgniserregend.“ und „Was passiert mit Katy Perry?“. Auch erste Spekulationen ließen nicht lange auf sich warten. Einige sehen die Schuld in ihrem Wimpernkleber. Andere machen den Stress dafür verantwortlich. Ein Fan vermutet dagegen einen Beauty-Eingriff: „Keine große Sache, Leute… sie kann ihre riesigen falschen Wimpern nicht heben, weil ihre Augenmuskeln von zu viel Botox gelähmt sind.“

Die Sängerin selbst hat sich bis jetzt noch nicht zu dem Zwischenfall geäußert. Es ist nicht das erste Mal, dass Katy Konzertbesucher:innen schockt. 2011 gab es schon einmal einen gesundheitlichen Zwischenfall bei einem Konzert. Damals brach die Frau von Orlando Bloom mitten in ihrer Performance zu „I Kissed a Girl“ in Nashville zusammen und musste von der Bühne getragen werden.