Mit Pretty Woman, Casablanca, oder Titanic  haben wir zum ersten Mal gemerkt, wie schön Liebe sein kann und dass sie uns oft in den unerwartetsten Augenblicken trifft. Liebesfilme sind aber oft sehr überspitzt und unrealistisch. Genau deswegen gibt es Liebeskomödien, die uns mit Witz und Charme romanische Momente schenken. 

Hier kommen fünf tolle romantische Komödien für die nächste Movienight mit deinem Bae!

1. Selbst ist die Braut

Wenn es um Liebesfilme geht, führt kein Weg an «Selbst ist die Braut» vorbei. Verlagschefin Margaret muss eine geplante Ehe mit ihrem Assistenten vorgeben, um ihren Job nicht zu verlieren. Einziger Haken: Die Beiden hassen sich bis aufs Blut. Damit die Lüge nicht auffliegt, reist das Paar zur Familie des zukünftigen Bräutigams. Auf dem Weg zur Hochzeit werden sich die Arbeitskollegen unerwartet ihren wahren Gefühlen füreinander bewusst. Das Dreamteam wird von Schauspiellegende Sandra Bullock und Frauenschwarm Ryan Reynolds gespielt.

via GIPHY

2. Love Vegas

Diese romantische Komödie aus dem Jahr 2008 ist einfach ein Muss für alle Romantiker. In den Hauptrollen stecken Ashton Kutcher und Cameron Diaz, die nach einer betrunkenen Partynacht in Las Vegas plötzlich verheiratet sind und sich nüchtern aber überhaupt nicht ausstehen können. Nun müssen sie fürs Gericht eine Ehe auf Probe führen, was zu den absurdesten Situationen führt.

via GIPHY

3. Er steht einfach nicht auf dich

«Er steht einfach nicht auf dich» gibt uns einen Einblick in das Leben mehrerer Personen, die aber zufällig alle irgendwie miteinander verknüpft sind. Und sie sind alle auf der Suche nach der wahren Liebe. Die abwechslungsreichen Perspektiven zeigen uns die verschiedensten Geschichten, die jeder von uns schon einmal auf die ein oder andere Weise erlebt hat. Tolle Schauspieler wie Jennifer Aniston, Bradley Cooper oder Scarlett Johansson verleihen dem Ganzen noch den letzten Schliff. Perfekt für einen Pärchen-Abend!

via GIPHY

4. Wie werde ich ihn los in 10 Tagen?

Wer diesen Klassiker noch nicht gesehen hat, lebt vermutlich hinterm Mond. Hier die Story: Matthew McConaughey in seiner Rolle als Playboy wettet mit seinen Arbeitskollegen in zehn Tagen eine Frau für sich zu gewinnen. Als er auf Kate Hudsons Charakter Andie trifft, ahnt er nicht, dass diese den Plan hat, innerhalb desselben Zeitraums einen Mann aus ihrem Leben zu verbannen. Jeder will seine Theorie mithilfe des anderes bestätigen. Wer gibt zuerst auf? Auf jeden Fall etwas für die Lachmuskeln und ein Film, den man nicht oft genug gesehen haben kann.

via GIPHY

5. E-Mail für dich

Auch wenn der Film schon etwas älter ist, packt uns die Geschichte rund um die Online-Romanze zwischen Tom Hanks und Meg Ryan doch jedes Mal. Zunächst noch abgrundtiefe Feinde, lernen sie sich übers Netz anonym ganz neu kennen und können am Ende gar nicht mehr ohne einander leben. Herrlich erfrischend und einfach nur schön!

via GIPHY